Schienentherapie in Hannover (Mitte)

Schnarchen Sie? Haben Sie oft Kopfschmerzen? Leiden Sie unter Tinnitus oder einer verspannten Nackenmuskulatur?

Sollte einer oder mehrere der o.g. Punkte zutreffen, sollten Sie sich von uns eine Schiene anfertigen lassen. Mit solch einer Schiene kann in den meisten Fällen eine vollständige Besserung der Beschwerden erreicht werden. Sollte die reine Schienentherapie in Hannover (Mitte) nicht entscheidend weiterhelfen, können wir Ihnen eventuell mit der Bioresonanztherapie weiterhelfen.

Übrigens : wenn wir Zahnersatz anfertigen, vermessen wir Ihre Kiefergelenke und ermitteln die Position des Unterkiefers zum Oberkiefer, damit Probleme wie Kopfschmerzen oder Verspannungen gar nicht erst entstehen können.

Bei weitere Fragen zum Thema Schienentherapie in Hannover (Mitte), vereinbaren Sie telefonisch unter 0511 – 36 43 30 einen Termin in unserer Zahnarztpraxis.